PEGIDA Powered by Trendolizer

Rechtsextreme räumen Sitzblockierer in Dresden - Störungsmelder

Trending story found on blog.zeit.de
Rechtsextreme räumen Sitzblockierer in Dresden - Störungsmelder
Pegida in Dresden gibt nicht auf: Am Montag zogen laut der Forschungsgruppe „durchgezählt“ 2000 Rechte durch das Zentrum der sächsischen Landeshauptstadt. Mehrmals kam es in der Vergangenheit am Rande von Pegida bereits zu Zwischenfällen. Von Beleidigungen und rassistischen Parolen bis hin zu tätlichen Angriffen und Morddrohungen reicht das Spektrum dessen, zu was sich Pegida-Teilnehmer regelmäßig …
[Source: blog.zeit.de] [ Comments ] [See why this is trending]

Trend graph:

Comments